Star Trek Adventures: USS Hawking - Alle Episoden

Staffel 1

1x00 Prequel: Session Zero

01.04.2020

Prequel: Session Zero Im Jahr 2376 - ein Jahr nach dem Ende des Dominionkriegs - übernimmt Commander Duna Varix das Kommando des Nova-Klasse Wissenschaftsschiff USS Hawking. Mit ihr kommt ein neuer erster Offizier Lt. Cmdr. Samuel T. Rodriguez an Bord. Statt der ursprünglichen Forschungsmission soll die Hawking das verschollene Souverign-Klasse Schiff USS Larson suchen.
Zuerst fliegen sie zur Sternenbasis 621 um den neuen Chefarzt Dr. Baker abzuholen. Wenig später werden sie von Admiral Harrison USS Alexandria kontaktiert. Dr. Baker hatte bereits unter damals Captain Harrison gedient und wurde von ihm degradiert und Strafversetzt. Der Admiral will nun mit Commander Varix eine Crewangelegenheit zu besprechen...

Episode auf YouTube: Prequel: Session Zero

Vorgeschichte von Dr. Baker und Harrison

Die Vorgeschichte von Dr. Baker und Harrison (Star Trek Adventures: Doctor's Orders - Live Let's Play von Twitch)

1x01 Kriegsverletzung

15.04.2020

Kriegsverletzung Die USS Hawking - ein Nova-class Forschungsschiff - hat den Föderationsraum verlassen und befindet sich nun im Raum zwischen Cardassianische Union, der Ferengi-Allianz und der Breen-Konföderation. Sie sind auf der Suche nach der USS Larson, einem Souverign-class Schiff, welche seit dem Dominion-Krieg vermisst wird.
Das Schiff gibt plötzlich roten Alarm und meldet zwei Jem'Hadar-Schiffe...

Öffne Episode Kriegsverletzung auf YouTube

1x02 Meuterei (1)

29.04.2020

Meuterei (1) Nachdem die Crew die Störung im Computerkern behoben hatte, bauen sie Sicherheitsfunktionen ein, damit sowas nicht wieder passieren kann.
Die USS Hawking hat inzwischen die letzten bekannten Koordinaten erreicht. Mit den erweiterten Sensoren entdecken sie zwei Signatur von Quantentorpedos - wie sie die USS Larson an Bord hatte - im Unkreis von 0,2 Lichtjahren Entfernung. Als sie sich einen der Punkte nähern erkennen sie, dass es sich um einen Cardassianischer Kreuzer der Keldon-Klasse...

Episode auf YouTube: Meuterei

1x03 Meuterei (2)

13.05.2020

Meuterei (2) Das Außenteam der Hawking bestehend aus Lt. Cmdr. Rodrigues, Lt. jg. Ri, Chief Faren und Crewwoman Rachel Mador befinden sich noch an Bord der cardassianischen Kreuzers Alaxon. Zur gleichen Zeit nähert sich die Damar - das neue Flagschiff der Cardassianer der Hawking und der Alaxon. Varix verhandelt mit dem Gul über die Zukunft der meuternden Arbeiter der Cardassianern.

Episode auf YouTube: Meuterei (2)

1x04 Primäre Mission (1)

27.05.2020

Primäre Mission (1) Nachdem sie die Verhandlung mit den Cardassianern beendet hatten, ist die USS Hawking mit Warp 8 zum 6 Lichtjahre entfernten zweiten Standort geflogen bei dem sie mit den verbesserten Signaturen die Bestandteile von Quantentorpedos gescannt hatten. Inzwischen konnten sie auch erkennen, dass diese eine Sternenflottensignatur hat. Um den dritten Planeten des Sternensystems entdecken sie das Wrack der USS Larson. Es handelt sich jedoch nur um die Untertassensektion. Unterhalb des Impulsantriebs gab es wohl vor über einem Jahr eine Explosion und die strukturelle Integrität ist dadurch stark geschwächt. Die Verwendung des Traktorstrahls ist daher nicht möglich. Der erste Offizier Rodriguez fliegt zusammen mit Enain Ri, Dr. Baker, Ensign A'Mathi und der Ingenieurin Crewwoman Mitas McDougal mit einem Shuttle hinüber um das Schiff weiter zu untersuchen und Daten vom Computerkern zu sichern. Sie schaffen es allerdings nicht mit dem Shuttle anzudocken und versuchen mit ihren Raumanzügen auf der Hülle zu einer Öffnung zu gelangen...

Episode auf YouTube: Primäre Mission

1x05 Primäre Mission (2)

24.06.2020

Primäre Mission (2) Das Außenteam ist inzwischen auf der Brücke der USS Larson. Die Kommunikation mit der USS Hawking ist gestört. Enain Ri und A'Mathi gehen zurück zum Shuttle, während Rodriguez mit Dr. Baker und McDougall durch das Schiff sich auf das unterste Deck zum Quantentorpedo bewegen. Sie wollen sich an der unteren Lucke wieder treffen. Währenddessen lässt Duna Varix den Klassen L-Planeten scannen, von dem sie eine merkwürdige Aufzeichnung erhalten haben. In dieser Aufzeichnung bietet ein unbekanntes Alien Technologie zum Verkauf an - einschließlich Sternenflottentechnologie. Sie entdecken einen Komplex mit einer Lebensform und nehmen Kontakt auf. Das Außenteam versucht auf sehr unkonventionelle Weise eine Nachricht an die USS Hawking zu schicken.

Episode auf YouTube: Primäre Mission (2)

1x06 Varix

08.07.2020

Varix Nachdem die Crew den Händler Ungorf und die Ferengi überzeugt haben, dass der Computerkern von einem schlimmen Computervirus befallen war, konnten sie den Computerkern mitnehmen. Der Kern ist inzwischen im Frachtraum und wird dort untersucht. Varix hat sich dort den aktuellen Status zeigen lassen. Auf dem Weg zurück auf die Brücke bekommt sie im Turbolift starke Kopfschmerzen und es wird ihr Schwarz vor Augen. Die Tür des Turbolifts geht auf der Brücke auf und Varix liegt dort bewußtlos am Boden.
Varix findet sich wieder an einem Strand auf Risa wieder. Die Gegend kommt ihr vertraut vor. Sie sieht dort auch eine Bar, die ihrem früheren Wirt Teban Varix gehört hatte. Als Kellner taucht Rodriguez auf, der sie als Stammkunde wiedererkennt.

Episode auf YouTube: Varix

Die Wissenschaftliche Methode Stargast: Uli Lindner als Fähnich Rinix (Denobulaner)

Im Frachtraum des Schiffes findet zwischen dem Team des amtierenden Captain Varix und ihrem ersten Offizier Rodriguez ein Parrises squares Turnier statt. Fähnrich Rinix nutzt zur gleichen Zeit das Holodeck um die Position der Antriebssektion der USS Larson zu ermitteln. Da diese Simulation auf dem Holodeck jedoch viel Energie benötigt gibt es verschiedene Störungen auf dem Schiff.

Episode auf YouTube: Die Wissenschaftliche Methode

1x08 Zweiter Kontakt

05.08.2020

Zweiter Kontakt Die Hawking hatte die Antriebssektion der Larson gefunden. Dieses wurde von einer unbekannten Spezies erforscht. Als die unbekannten Kontakt mit der Hawking aufnehmen verliert der diensthabende Lieutenant Ri sein Bewußtsein. Auf der Krankenstation stellt Dr. Baker fest, dass Enain Ri im Stirnlappen, der für die Telepathie zuständig ist, einen synaptischer Schock erlitten hat. Während Dr. Baker den Betazoiden weiter untersucht geht Duna Varix auf die Brücke und versucht mit den Außerirdischen zu kommunizieren. Eine Kommunikation über Sprache ist aber nicht möglich.
Dr. Baker findet in der Datenbank das Triptoclotin Serum, welches Betazoiden verabreicht wird, wenn diese von einem telepatischen Kontakt überwältigt wurden. Damit wacht Enain Ri wieder auf und sie können mit den Außerirdischen kommunizieren. Die Außerirdischen sind sehr interessiert am Warpantrieb der Larson und versuchen diesen zu aktivieren. Dies kann jedoch zu einen Warpkernbruch führen und den Planeten in der Nähe verwüsten.

Episode auf YouTube: Zweiter Kontakt

1x09 Die Erleuchteten

19.08.2020

Die Erleuchteten Die Hawking konnte sich noch rechtzeitig in das Sicherheitsnetz der Aliens bewegen, bevor die Patchworkwelle sie erreichte. Dadurch waren sie diesmal vor der Strahlung geschützt. Die Aliens nennen sich selber die Erleuchteten. Sie kommunizieren nur telepathisch und können daher nur mit dem Betazoid Enain Ri interagieren.
Während eines Meetings der Führungskräfte kommt von Crewman Ice eine Meldung, dass die Crew Unterschriften für ein Rematch sammelt. Wer den Captain aufmischen will, soll sich bei Cunnings melden.
Die Hawking öffnet ein Kanal zu einem größeren Schiff und einer der Erleuchteten nimmt Kontakt mit Ri auf. Ri teilt mit, die Sternenflotte friedliche, wehrhafte Forscher sind. Außerdem erklärt er, dass die Larson der Sternenflotte gehört und versucht noch Information über die Strahlung zu erhalten. Ri wird von zahlreichen Fragen überflutet und versucht diese Abzublocken. Er schafft es den Erleuchteten verständlich zu machen, dass er der einzige ist, der mit ihnen kommunizieren kann, die Kommunikation aber sehr anstrengend für ihn ist und er deswegen ein paar Stunden Ruhe braucht.
Am nächsten morgen nehmen die Aliens wieder Kontakt mit Ri auf und teilen ihm mit, dass sie die Larson weiter untersuchen wollen. Ri vermittelt, dass dies gefährlich sein kann und erinnert an den explodierenden Warpkern. Damit die Aliens keine vertraulichen Daten aus dem Computerkern der Larson kopieren, wird ein Außenteam auf die Larson gebeamt um den Computerkern zu bereinigen.


Episode auf Youtube anschauen

1x10 Feierabend

26.08.2020

Feierabend Die Hawking hat das System verlassen, damit sich Enain Ri von dem telepatischen Kontakt erholen kann.
Captain Varix ist in ihrem Ready Room zum Debriefing mit dem Sternenflottenkommando.
Rodriguez geht in die Astrometrie um mit Fähnrich Rinix das Kommunikationsproblem zu klären. Fähnrich Rinix ist gerade dabei die Vorführung der nächsten Episode der denobulanische Telenovela: Die Sterne von Deneb vorzubereiten. Als Snacks gibt es die denobulanische Spezialität geröstete Käferlarven, terranisches Popcorn und klingonisches Gagh.
Enain Ri kommt auch in die Astrometrie
Ri kann nicht bleiben. Eine triangulierende Phasenvarianz im Strahlungsstrom der primären Sensorenphalanz die mit einigen sekundären Subsystemenfunktion interferiert. Es handelt sich dabei leider nicht nur um einen Anzeigefehler der Mark3-Anzeigen, welche seit dem letzten Update immer mal wieder auftreten. Im weiteren Gespräch stellt sich heraus, dass Ri die Nachrichten filtert. Rinix sollte seine Berichte eigentlich an den Abteilungsleiter Ri schicken und nicht direkt an den ersten Offizier.
Doktor Baker kommt in seiner Freizeituniform in die Astrometrie um sich die nächste Folge der Telenovela anzuschauen.


Episode auf Youtube anschauen

1x11 USS Medan

02.09.2020

USS Medan Es ist nun zwei Wochen her, seit die Hawking das System der Erleuchteten verlassen hat. Das Wissenschaftsteam hat inzwischen herausgefunden, dass die seltsame Strahlung einen temporalen Anteil hat, sich vermutlich von einem Epizentrum aus durch den Subraum bewegt und nur auf anorganische Materie im mikroskopischen Bereich wirkt. Die Strahlung scheint einen gewissen Rhythmus zu haben und tritt in Strömungen auf. Daran orientiert sich die Hawking um das Epizentrum zu finden. In einem Bereich hat die Strahlung eine andere Konzentration und in der Nähe entdecken sie ein anderes Schiff der Sternenflotte. Bei dem entdeckten Schiff handelt es sich um die USS Medan NCC 1736, einem Schiff der Constitution-Klasse, die vermutlich von Romulanern 2266 im Beta Quadranten zerstört wurde und seit dem als vermisst gilt.
Es gibt ein menschliches Lebenszeichen innerhalb einer Energieblase auf Deck 4. Ein Außenteam der Hawking beamt sich an Bord...

Episode auf YouTube anschauen

1x12 Der Fuchs geht um

16.09.2020

Der Fuchs geht um Rodriguez hat seine Kollegen zu einem Abenteuer auf dem Holodeck eingeladen. Duna Varix, Enain Ri, Morris C. Baker und A'Mathi begleiten ihn. Das Holoprogramm heißt "Der Fuchs" und spielt im frühen 19. Jahrhundert. Die Mission: "Rache für die Entrechteten".

Episode auf YouTube anschauen

1x13 Finale (1)

30.09.2020

Finale (1) Die Gesteinsprobe, die durch die Strahlung eine temporale Anomalie erzeugt hat, wurde zusammen von der Wissenschaftsabteilung und der Astronomie analysiert. Ensign Rinix hat ein Verfahren entwickelt um ein Sternensystem zu ermitteln, welches vermutlich der Herkuntsort der Gesteinsprobe ist. Die Hawking ist auf dem Weg in das Systme. Zwischenzeitlich wurde auch das Virus analysiert, welches das Holodeck-Programm manipuliert hatte. Scheinbar wurde es von einem getarnten Schiff übertragen wurde.
Sie kommen in ein System mit einem Gasgiganten mit einem kleinen Planetoiden der Klasse L. Als sie den Planetoiden untersuchen wollen, taucht ein Ferengi Acquisition Class auf. An Bord befinden sich Ingma und Xam von der Gesellschaft Gewinn (Gewinnbringende Erweiterung von Waren durch interessante nachhaltige Neuanschaffungen). Zur Sternzeit 53579.5 hatten die Ferengi bereits versucht den Computerkern der Larson zu erwerben, die Crew der Hawking konnte das damals aber erfolgreich verhindern. Die Gesellschaft Gewinn beansprucht den Planetoiden für sich. Jetzt muss Varix eine Möglichkeit finden, wie sie den Planetoiden untersuchen dürfen...

Episode auf YouTube anschauen

1x14 Finale (2)

28.10.2020

Finale (2) Am Ende der letzten Folge haben Varix, Rodriguez, Ri, Baker, Faren Elig und A'Mathi mit einem Shuttle ein Cardassianische Hideki-Klasse, die gerade vom Planetoiden gestartet ist, verfolgt...

Episode auf Youtube anschauen

1x15 Urlaub auf Risa

27.06.2021

Urlaub auf Risa Ein Star Trek Adventures Special von der CONspiracy Con 6 mit unserer üblichen Star Trek-Besetzung plus Gaststar.

Episode auf Youtube anschauen