Star Trek: Lower Decks - Alle Episoden

Staffel 1

1x01 Der Zweite Kontakt

22.01.2021

Der Zweite Kontakt Brad Boimler ist ein engagierter Ensign, der sich pedantisch an die Regeln der Sternenflotte hält und die höheren Offizier bewundert. Seine Kollegin Ensign Beckett Mariner sieht das wesentlich lockerer und meint, dass auf den unteren Decks die wahre Action stattfindet. Die Orionerin Ensign D'Vana Tendi wird auf die USS Cerritos versetzt. Während Mariner ihr zusammen mit Boimler das Schiff zeigen, treffen sie auf Ensign Sam Rutherford - eine kybernetisch verbesserten Menschen.
Währenddessen ist der erste Offizier Jack Ransom mit einem Außenteam auf dem Planet beim Galardonischen Hohen Rat für den Second Contact. Kurz bevor sie zurückgebeamt werden, wird der erste Offizier von einem Insekt gestochen.
Boimler erhält vom Captain Carol Freeman den Auftrag Mariner zu beobachten und jeden Verstoß zu melden. Als beide später mit einem Außenteam auf dem Planeten sind um ein Kommunikationsarray aufzubauen verschwindet Mariner mit einem Container um diese an zwei Galardonianern zu übergeben. Boimler überrascht sie dabei.
In der Zwischenzeit hat sich Ransom durch den Insektenstich in einen Zombie verwandelt und er hat andere Crewmitglieder angegriffen und ebenfalls angesteckt...

1x02 Gesandte

22.01.2021

Gesandte Boimler soll den Klingonen General K'orin mit dem Shuttle Yosemite zur Botschaft auf Tulgana IV transportieren. Mariner lässt sich ebenfalls für diese Mission einteilen, wovon Boimler nicht sehr begeistert ist. Als General K'orin erscheint versucht Boimler ihn auf klingonisch zu begrüßen, aber Mariner greift ihn direkt an. Nach einem kurzen Kampf stellt sich heraus, dass Mariner und K'orin sich schon länger kennen und gute Freunde sind. Sie besaufen sich während des Fluges und überzeugen Boimler, dass sie nicht vor der Botschaft, sondern im klingonischen Stadtteil landen.
Dort angekommen verlassen Boimler und Mariner das Shuttle, während K'orin besoffen im Shuttle schläft. Während Boimler und Mariner diskutieren, klaut K'orin das Shuttle und verschwindet. Nun müssen die beiden Ensign zu Fuss dem Shuttle durch die verschiedenen Stadtteile folgen. Dabei stellt Boimler fest, dass er mit seinem Wissen aus dem Handbuch nicht wirklich weiterkommt. Mariner hingegen hat viel praktische Erfahrung und weiß wie sie in den verschiedenen Situation reagieren muss. Boimler will daher die Sternenflotte verlassen.
Sam Rutherford überlegt ob er die Abteilung Engineering verlässt und testet die anderen Abteilungen Kommando, Medizin und Security.

1x03 Der Zeitpuffer

22.01.2021

Der Zeitpuffer Captain Freeman findet heraus, dass die unteren Decks bei ihren Aufgaben immer viel Bufferzeit angeben und sorgt für strafere Zeitpläne. Die komplette Crew hetzt nun ihren Aufgaben hinterher und es wird immer chaotischer. Nur Enisgn Boimler schafft es ohne Probleme seine Aufgaben rechtzeitig zu erledigen. Commander Ransom fliegt zusammen mit Ensign Mariner und einem Außenteam zu Gelrak V um den Bewohnern ein Geschenk zu übergeben. Durch den stressigen Zeitplan haben sie aber das falsche Geschenk dabei und werden als Geiseln genommen.

1x04 Das Generationenschiff

22.01.2021

Das Generationenschiff Zusammen mit der USS Merced soll die USS Cerritos ein beschädigtes, unbekanntes Generationenschiff abschleppen. Auf diesem Schiff gibt es eine Behälter mit einer molekularen Flüssigkeit, welches anorganisches Material in Leben verwandeln kann.
Beim Briefing der Führungsoffiziere zusammen mit Captain Durango fällt Ensign Mariner mal wieder negativ auf. Captain Freeman gibt ihr die unangenehmsten Aufgaben, in der Hoffnung, dass sie sich auf ein anderes Schiff versetzt lässt. Mariner hat dann aber doch Spass beim Reinigen der Kohlefilter.
Ensign D'Vana Tendi darf beim Aufstieg von Lieutenant O'Connor zu einem höheren Energiewesen mithelfen, was allerdings schief geht und O'Conner ist würtend auf sie.
Beim Abschleppen des Generationenschiffs mit den Traktorstrahlen der beiden Schiffe löst sich ein Teil der Hülle und die molekulare Flüssigkeit transformiert die beiden Schiffe...

1x05 Mondtrümmer und Liebesleid

22.01.2021

Mondtrümmer und Liebesleid Die Cerritos ist im Orbit um Mixtus III und unterstützt die Vancouver bei einer kontrollierten Zerstörung eines Mondes.
Auf der Vancouver befindet sich auch seine Freundin Barbara Brinson. Mariner traut ihr nicht und vermutet ein bösartiges Alien.
Rutherford und D'Vana sind auf der Vancouver und sollen eine Diagnose mit T88 durchführen. Wer zuerst fertig ist, bekommt seinen persönlichen T88.

1x06 Diplomatischer Schrott

22.01.2021

Diplomatischer Schrott Die Cerritos versucht einen Schrottsammler daran zu hindern Fracht eines vor langer Zeit zerstörten Föderationsschiffes zu bergen.
Auf dem Holodeck zeigt Rutherford Tendi ein Trainings-Programm mit dem sie Weltraumspaziergänge üben kann. Ensign Fletcher kümmert sich alleine um die Isolineare Kerne, damit Boimler und Mariner am Chu Chu Dance teilnehmen können. Als sie zurückkommen finden sie Fletcher bewußtlos am Boden.
Der Konflikt mit den Schrottsammlern spitzt sich währenddessen zu. Das führt auch zu einer Störung auf dem Holodeck und Lernassistent Badgey wird bösartig und versucht Rutherford und Tendi zu töten.

1x07 Viel Lärm um Boimler

22.01.2021

Viel Lärm um Boimler Captain Freeman, der Sicherheitsoffizier Shaxs und der erste Offizier Jack Ransom wurden auf eine Mission geschickt. Währenddessen übernimmt Captain Amina Ramsey vorübergehend das Kommando. Sie war zusammen Mariner auf der Sternenflottenakademie. Boimler nimmt an einem Transportertest von Rutherford teil. Dabei wird er aber nicht mehr ganz rematerialisiert und er leuchtet nun blau und brummt. D'Vana Tendi hat in ihrer Freizeit einen Hund gebaut.

1x08 Veritas

22.01.2021

Veritas Die Ensigns Mariner, Boimler, Tendi und Rutherford werden in einen runden Raum geworfen. Als sie noch rätseln, warum sie dort sind bewegt sich der Boden nach oben und es ist dort Licht zu erkennen.
Oben angekommen stehe sie in einem hohen, dunklen Saal. Die Führungsoffiziere schweben in einem Lichtstrahl. Clar, ein grüner Außerirdischer, befragt die Ensigns. Mariner erzählt, dass sie gerade ein Shuttle repariert haben und erst spät mitbekommen haben, dass auf dem Schiff Roter Alarm war.
Rutherford soll erzählen, was zur Sternzeit 57791.1 passiert ist. Er erzählt davon, dass er Updates auf seinem Implantat installieren sollte.

1x09 Der Aufstieg von Vindicta

22.01.2021

Der Aufstieg von Vindicta Boimler hat ein Holodeck-Programm geschrieben um sich auf ein Gespräch mit Captain Freeman vorzubereiten. Mariner, die vom Captain zu einer Therapie verdonnert wurde, schreibt das Holodeck-Programm in einen Film um. Im Film hat die Sternenflotte eine Nachricht von Idlocana 6 erhalten, in der sich der Präsident für den guten zweiten Kontakt bei der Crew der San Clemente bedanken - allerdings gibt es kein Schiff it diesen Namen. Die Cerritos soll dies nun aufklären.

1x10 Keine kleinen Rollen

22.01.2021

Keine kleinen Rollen Die Cerritos besucht den Planeten Beta III um der Bevölkerung daran zu erinnern, dass sie den Computer Landru nicht mehr anbeten sollen. Mariner und Boimler befinden sich noch auf den Planeten und Boimler erzählt Mariner, dass er ihr Geheimnis kennt. Die Brückencrew versucht die beiden zu rufen und bekommt so mit, dass Mariner die Tochter vom Captain Freeman ist.
Die Cerritos reagiert auf einen Hilferuf der USS Solvang im Kalla System.

Staffel 2

2x01 Seltsame Energien

13.08.2021

Seltsame Energien Mariner reinigt beim zweiten Kontakt einige Gebäude der Apergosianer und aktiviert damit einen Mechansimus, durch den Commander Jack Ransom in ein Überwesen verwandelt wird. Währenddessen bereitet sich Sam Rutherford auf sein drittes Date mit Ensign Barnes vor. D'Vana Tendi sieht Sams verändertes Verhalten als Anzeichen für SGS, dem Synthetik-Gedächtnis-Schwund, einem seltenen Phänomen das bei neuen Implantaten auftritt.

2x02 Kayshon, seine Augen offen

20.08.2021

Kayshon, seine Augen offen Kayshon, der erste Tamarianer in der Sternenflotte, geht mit einem Außenteam auf das Schiff des verstorbenen Sammlers Kerner Hauze und soll die dortige Sammlung auf katalogisieren und mögliche gefährliche Gegenstände unschädlich machen. Das Außenteam besteht aus Mariner, Jet, Tendi und Rutherford. Die Titan schickt ein Außenteam zur Kolonie auf Karzill 4 um dort einen Peilsender an ein Shuttle der Pakleds zu befestigen. Boimler gehört zu diesen Außenteam.

Begegnung mit der Befangenheit Boimler ist wieder auf der Cerritos, wird allerdings noch nicht von den Schiffssystemen erkannt. Er will umbedingt ein Autogramm von Tom Paris auf seinen Voy-Sammelteller und versucht zur Brücke zu gelnagen. Tendi übernimmt einen Spezialauftrag für Dr. T'Ana und nimmt dazu Mariner mit. Rutherford versucht herauszufinden, wie Shaxs wieder zurückgekehrt ist.

2x04 Mugato, Gumato

03.09.2021

Mugato, Gumato Rutherford und Boimler hören ein Gerücht, dass Mariner in Wirklichkeit eine Geheimagentin ist. Alle drei werden im Außenteam mit Shaxs auf den Planeten Frylon IV runtergebeamt um der Sichtung eines Mugatos zu untersuchen. Tendi soll die Crewmitglieder scannen, die den jährlichen Medizincheck bisher gemieden haben.

2x05 Die Doopler-Verwirrung

10.09.2021

Die Doopler-Verwirrung Die Cerritos eskortiert einen Abgesandten der Doopler zur Sternenbasis 25 zur Handelsgesprächen. Doopler sind eine Spezies, die sich unfreiwillig dupliziert durch einen emotionalen Verteidigungsmechanismus. Mariner und Boimler haben sich auf die Station geschlichen und wollen auf einer Feier teilnehmen. Mariner trifft dabei auf alte Bekannte. Rutherford bastelt zusammen mit Tendi an einem Raumschiffmodell. Er versucht damit seinem alten Ich wieder näher zu kommen.

2x06 Der große, braune Spion

17.09.2021

Der große, braune Spion Die Cerritos ist zur Heimatwelt der Pakleds geflogen um eine Waffenruhe auszuhandeln. Währenddessen flüchtet ein Pakled an Bord und bittet um Asyl.
Mariner, Boimler, Tendi und Rutherford wurden zum Anomalie-Konsolidierungs-Dienst eingeteilt. Ensign Casey lädt Boimler zu seinem Club ein, bei dem sie sich die Mitglieder gegenseitig helfen, befördert zu werden. Sie sind sehr an Boimlers Erfahrung mit Riker interessiert.

Wo Die Lust’Gen Quellen Liegen Captain Freeman und Commander Ransom hat einen Planeten vom Computer AGIMUS befreit, der sich als übernatürliches Wesen ausgegeben und somit für ein über 100 Jahre andauernden Krieg gesorgt hatte. Dieser wird jetzt zum Daystrom Institute gebracht.
Die Cerritos wird von der Königin Paolana gerufen, weil sie technische Probleme auf ihrem Schiff Monaveen haben und sie Hilfe vom Chefingenieur der Cerriotos, Andarithio Billups. Dieser ist der Sohn von Königin Paolana und somit der Prinz von Hysperia. Sie versucht immer, dass er die Sternenflotte verlässt und König von Hyperia wird. Zusammen mit Rutherford gehen sie auf die Monaveen um den Antrieb zu reparieren.
In der Zwischenzeit transportieren Mariner und Boimler AGIMUS in einem Shuttle zum Daystrom Institute, müssen aber auf einen Planeten notlanden.

2x08 Ich, Excretus

01.10.2021

Ich, Excretus Die Cerritos erhält einen Notruf von der Bakersfield, die in einer temporalen Kausalitätsschleife stecken. Die Cerritos fliegt mit Warp davon. Mariner, Boimler, Tendi und Rutherford wurden dabei im Weltraum zurückgelassen.
Die Sternenflottenausbilderin Sahri Yen Yem kommt am Bord um Übungen mit der Crew durchzuführen. Sie ist eine Pandroniarin kann ihren Körper dreiteilen. Sie hat Simulator-Holopods dabei in den individuelle Übungen gespeichert sind, die auf besonderen Situationen basieren, die andere Sternenflotten-Crews erlebt haben. Für die Übungen werden die Ränge getauscht. Somit bekommen die Brückenoffiziere Aufgaben der unteren Decks, während die niedrigeren Ränge Kommando-Aufgaben übernehmen.
Mariners erste Übung findet im Spiegelunversium statt. Tendi muss als erster medizinischer Offizier sich um einen gelähmten Klingonen kümmern. Rutherford muss als Chefingenieur den Bruch des Warpkerns verhindern und Boimler muss sich den Borg stellen.

2x09 wej Duj

08.10.2021

wej Duj Während eines 12-stündigen Warp-Flugs ins Kontaran-System gibt es für die Crew auf der Cerritos nicht viel zu tun. Mariner, Tendi und Rutherford haben sich bereits mit Brückenoffizieren zu Freizeitaktivitäten verabredet. Boimler versucht sich daher auch mit einem der Brückenoffiziere anzufreunden.
Währenddessen an Bord der klingonischen Bird of Prey IKS Che'ta' auf den unteren Decks unterhalten sich vier Crewmitglieder über ihren Captain und den ersten Offizier. Ma'ah hofft, dass er der nächste erste Offizier werden könnte.
An Bord des vulkanischen Kreuzers Sh'vhal auf den unteren Decks gehen vier Vulkanier ihrer Arbeit nach. T'Lyn hat neben ihrer eigentlichen Aufgabe noch die Reichweite der Langstreckensensoren verbessert und einen ungewöhnlichen Anstieg an Metreon-Partikeln im System 7743,8 entdeckt.

Anmerkung: "wej Duj" ist klingonisch für "Drei Schiffe".

2x10 Episode 20

15.10.2021

Episode 20